In der kommunalen Kindertagesstätte "Schatzinsel" war die Aufregung morgens bereits groß. Denn endlich war es soweit. Am 21.03.2018 hatten die Kinder der kleine Haie Gruppe ihre Omas und Opas eingeladen. Genau wie die große Seeräuber, konnten die kleinen Haie den Nachmittag mit ihren Großeltern verbringen- aber vorallem: Zeigen was sie alles schon können

Mit einem gemeinsam Lied zur Einstimmung wurden alle Großeltern und Kinder in der Schatzinsel begrüßt.                   

Auf die vorbereiteten Lieder und Fingerspiele freuten sich alle sehr und beim gemeinsamen Kreisspiel "Häschen in der Grube" wurden unsere Großelter besonders Textsicher und bewunderten die hohen Sprünge der kleinen Haie. Auch hatten die Großeltern Zeit, mit ihren Enkelkinder die Gruppe zu erkunden und Spielangebote wahrzunehmen. Der Duft des selbstgebackenen Kuchens motivierte im Anschluss zum schnellen aufräumen. Die gemütliche Kaffeetafe lud alle Großeltern und kleinen Haie zum Ausklang des Nachmittags ein. Ein rundum gelungener Nachmittag mit den Großeltern neigt sich dem Ende zu. Als Erinnerung verewigten sich noch alle auf einer Leinwand mit einem Handabdruck. Gespannt warten die Großeltern und auch die Kinder auf den nächsten Großelternmittag in der Kita "Schatzinsel".